JuJutsu Braunschweig

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Wettkampfnews Wettkampfbericht Bezirksmeisterschaften 2013

Bezirksmeisterschaften 2013

E-Mail Drucken PDF

Bezirksmeisterschaften 2013 in Wolfsburg

Am Samstag den 09.02.2013 fanden in Wolfsburg die Bezirksmeisterschaften im Ju Jutsu Fighting statt

Die insgesammt 87 Teilnehmer aus 15 Vereinen zeigten wieder tolle und spannende Wettkämpfe.

Der PSV Braunschweig unter Leitung ihres Trainers Thomas Koukal startete mit vierzehn Kämpfern.Die Ergebnisse aus Braunschweiger Sicht im einzelnen.  Lorraine Lesch wurde in der Klasse U 15 bis 44 kg  Bezirksmeisterin, in der Jugend weiblich U 15  + 63 kg wurde Sophia Fodor ebenfalls Bezirksmeisterin. Weiterhin wurden Bezirksmeister, Viviane Wünsche, U 21 -70 kg, Rebecka Wünsche , U 21 ü 70 kg, Pascal Bothe, U 21 - 77 kg, Marvin Floca, U 21 bis 85 kg und Carola Alten Senioren bis 70 kg. Vizemeister wurden Nico Floca , U 18 - 50 kg,Richard Wuttke U 18 -66 kg, Ronja Jung, U 21 ü 70 kg, Sergio Jerez U 21 - 85 kg und Benjamin Pietsch Sen - 85 kg. Dritter wurde Benjamin Straube, Sen - 69 kg. Einen undankbaren vierten Platz erkämpfte in der Klass U 18 - 50 kg Felix Firla, er musste verletzungsbedingt aufgeben. Somit haben sich alle 14 Kämpfer für die Landesmeisterschaften am  09.03.2013 in Einbeck qualifiziert.In der Teamwertung belegte die Truppe von Thomas Koukal aufgrund einerweniger erkämpften Bronzemedallie den undankbaren zweiten Platz.

Bis zu den Landesmeisterschaften trainieren alle Aktiven bis zu vier mal die Woche um dem Ziel, Landesmeister zu werden,einen Schritt näher zu kommen.

Thomas Koukal

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 12. Februar 2013 um 15:20 Uhr