JuJutsu Braunschweig

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Wettkampfnews
Wettkampfnews

Deutsche Meisterschaften 2015

E-Mail Drucken PDF
PSV Kämperin Rebecka Wünsche holt Bronze im Ju Jutsu Fighting

Am 13 und 14 Juni fanden die Deutschen Einzelmeisterschaften im Ju Jutsu
Fighting in Winsen a.d.Luhe statt. Das Team des PSV Braunschweig um
Coach Thomas Koukal startete mit fünf Kämpfern bei diesen Deutschen
Meisterschaften. Während Rebecka Wünsche, als alter Hase schon mehrfach
an diesen Meisterschaften teilnahm, waren die anderen vier Kämpfer und
Kämpferinnen Neulinge. Rebecka Wünsche kämpfte in der Jugend U 21 über
70 kg und wurde mit einer starken Leistung dritte. Fabian Czempiel , U
21 bis 77 kg hatte einen schweren stand und schied in der Trostrunde aus.
Johanna Schiffman U 18 bis 52 kg, Lorraine Lesch U 18  bis 57 kg und
Jasmina Schultz U 18 bis 57 kg zeigten ebenfalls eine strake Leistung
mussten sich am Ende aber den erfahrenen Kämperinnen geschlagen geben.
Mit Nina Riedemann Senioren bis 72 kg kämpfte eine weitere PSV Kämpferin
 ,dieses Jahr noch für Hessen, und schied ebenfalls unglücklich in der
Trostrund aus.

Thomas Koukal
 

Landesmeisterschaften 2015

E-Mail Drucken PDF

LEM 2015

Am Samstag den 21.03.2015 fanden in Delmenhorst die Landeseinzeilmeisterschaften im Ju JuTsu Fighting statt

Das Team des PSV Braunschweig um Trainer Thomas Koukal
startete mit 9 Kämpfern bei diesen Meisterschaften
Als ersters musste Linus Zaretzke in der Jugend U 12 bis 34 kg auf die Matte. In der sehr stark besetzten Kampfklasse erkämpfte er einen tollen 5 Platz. In der Altersklasse U 15 bis 41 kg wurde Demian Williams dritter .
In der Klasse U 18 bis 57 kg wurde Jasmina Schultz nach einer mega Leistung Silber Medallien Gewinnerin.
In der Klasse U 18 bis 52 kg standen sogar zwei Kämpferinnen des PSV Auf dem Treppchen Lorraine Le sch wurde Vizemeisterin und Johanna Schiffmann wurde Dritte.
Rebecka Wünsche wurde in der Alters und Gewichtsklasse U 21 ü 70 kg Vizeniedersachsenmeisterin. In der Altersklasse U 21 bis 69 kg kämpften gleich zwei Kämpfer des PSV . Der Neuling Jonathan Grimm wurde bei seinen ersten Landesmeisterschaften guter fünfter und Nico Floca wurde dritter. Pascal Bothe rundete das gute Ergebniss der PSV Kämpfer mit einem dritten Platz in der Klasse Senioren bis 77 kg ab.

Mit Benjamin Straube stellte der PSV erneut einen Kampfrichter.
Ein ganz besonderer Dank von mir geht an Pascal Bothe, Das Coaching und die Betreuung durch ihn war erste Sahne.

Für die Norddeutschenmeisterschaften am 09.05.2015 in Einbeck haben sich somit, Pascal Bothe, Rebecka Wünsche, Fabian Czempiel, Sophia Snoopy, Fodor ,Johanna Schiffmann, Nico Floca, Lorraine Lesch und Jasmina Schultz qualifiziert.

Thomas Koukal, Trainer

 

Landesmeisterschaften 2015

E-Mail Drucken PDF

LEM 2015

Am Samstag den 21.03.2015 fanden in Delmenhorst die Landeseinzeilmeisterschaften im Ju JuTsu Fighting statt

Das Team des PSV Braunschweig um Trainer Thomas Koukal
startete mit 9 Kämpfern bei diesen Meisterschaften
Als ersters musste Linus Zaretzke in der Jugend U 12 bis 34 kg auf die Matte. In der sehr stark besetzten Kampfklasse erkämpfte er einen tollen 5 Platz. In der Altersklasse U 15 bis 41 kg wurde Demian Williams dritter .
In der Klasse U 18 bis 57 kg wurde Jasmina Schultz nach einer mega Leistung Silber Medallien Gewinnerin.
In der Klasse U 18 bis 52 kg standen sogar zwei Kämpferinnen des PSV Auf dem Treppchen Lorraine Le sch wurde Vizemeisterin und Johanna Schiffmann wurde Dritte.
Rebecka Wünsche wurde in der Alters und Gewichtsklasse U 21 ü 70 kg Vizeniedersachsenmeisterin. In der Altersklasse U 21 bis 69 kg kämpften gleich zwei Kämpfer des PSV . Der Neuling Jonathan Grimm wurde bei seinen ersten Landesmeisterschaften guter fünfter und Nico Floca wurde dritter. Pascal Bothe rundete das gute Ergebniss der PSV Kämpfer mit einem dritten Platz in der Klasse Senioren bis 77 kg ab.

Mit Benjamin Straube stellte der PSV erneut einen Kampfrichter.
Ein ganz besonderer Dank von mir geht an Pascal Bothe, Das Coaching und die Betreuung durch ihn war erste Sahne.

Für die Norddeutschenmeisterschaften am 09.05.2015 in Einbeck haben sich somit, Pascal Bothe, Rebecka Wünsche, Fabian Czempiel, Sophia Snoopy, Fodor ,Johanna Schiffmann, Nico Floca, Lorraine Lesch und Jasmina Schultz qualifiziert.

Thomas Koukal, Trainer

 

Regionalmeisterschaften 2015

E-Mail Drucken PDF

Regionalmeisterschaften 2015 Stadtoldendorf

Am Samstag den 27.02.2015 fanden in Stadtoldendorf die Regionalmeisterschaften im Ju Jutsu Fighting statt. Das Team des PSV Braunschweig war mit 14 Käkpfern für diese Meisterschaften gemeldet. Mit zwei ersten Plätzen einem zweiten Platz und und zwei dritten Plätzen kann das Team um Coach Thomas Koukal zufrieden sein. Zumal sechs Meisterschaftsdebütanten auf der Matte standen.
Nico Floca , U 21 bis 72 kg konnte aufgrund einer Grippe nicht antreten,Carola Alten , Sen bis 70 kg konnte ebenfalls aufgrund einer Krankeheit nicht starten.  Tom Barenscheer , U 18 bis 66 kg verletzte sich bei seinem ersten Kampf und wurde dadurch vierter, Sophia Fodor, U 18 - 70 kg, Lorraine Lesch , U 18 - 52 kg , Rebecka Wünsche , U 21 plus 70 kg hatten allesamt keine Gegner.Johanna Schiffmann konnte aufgrund einer Schulveranstaltung nicht starten.

In der U 12 bis 34 kg erkämpfte Linus Zaretzke bei seinem ersten Turnier den zweiten Platz,  In der U 15 bis 41 kg wurde Demian Williams guter vierter . Der nächste Neuling, Jonathan Grimm , U 21 bis 69 kg erkämfte gegn sehr starke Gegner einen guten dritten Platz. Fabian Czempiel U 21 bis 77 kg wurde souverän erster. Pascal Bothe startete das erste mal in der Klassse Senioren bis 77 kg und wurde Pool dritter und quallifizierte sich für die Landesmeisterschaften.

Jamina Schultz wurde in der Altersklasse u 18 bis 55 kg souverän erste , ind er selben Klasse erkämpfte sich Kimberla Torka den dritten Platz

Mit Benjamin Straube stellte der PSV auch einen Kampfrichter bei diesen Meisterschaften.

Somit qualifizierten sich alle PSV Kämpfer für die LEM am 21.03.2014 in Delmenhorst. Das Team des PSV startet dort mit 14 Wettkämpfern und wird durch eine intensive Trainingsarbeit gut vorbereitet in dieses Turnier starten.

Thomas Koukal Trainer

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. März 2015 um 09:18 Uhr
 

LEM 2013 in Einbeck

E-Mail Drucken PDF
Marvin Floca Landesmeister

Am Samstag den 09.03.2013 fanden in Einbeck die Landesmeisterschaften im Ju Jutsu Fighting staat.

Der Psv Braunschweig startete bei diesen Meisterschaften unter Leitung ihres Trainers Thomas Koukal mit 13 Kämpfern.

Marvin Floca wurde souverrän in der Altersklasse U 21 bis 85 kg Landesmeister. Der von Thomas Koukal optimal eingestellte Kämpfer gewann alle seine vier Kämpfe und wurde verdient Meister. Pascal Bothe bei den U 21 bis 69, Rebecka Wünsche , Sen ü 70 kkg, Lorraine Lesch U15 bis 44 kg , Sophia Fodor U 15 ü 63 kg und Ronja Jung u 15 ü 70 kg wurden Vize Meister. Auf dem dritten Platz landete Nico Floca in der Klasse u 18 -50 kg. Das Starterfeld für die Norddeutschen-Meisterschaften koplettieren Benjamin Straube Sen - 62 kg, Carola Alten Sen - 70 kg und Viviane Wünsche u 21 bis 70 kg. Unglücklich dritte in ihren Pools wurden Richard Wuttke u 18 bis 66 kg und Benjamien Pietsch Sen bis 77 kg. dünfter wurde Sergio Jerrez U 21 bis 85 kg Zehn Kämpfer qualifizierten sich somit für die Norddeutschen-Meisterschaften im April in Rostock.

Thomas Koukal / Trainer Wettkampfgruppe / Jugend / Kinder

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 28. März 2013 um 12:28 Uhr
 


Seite 1 von 3